Kopfgrafik VG Stauden

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir versuchen trotz Corona-Zeiten wieder – soweit irgend möglich – Normalität in unseren Dienstbetrieb einziehen zu lassen. 

Während unserer üblichen Öffnungszeiten (Mo., Di., Do., Fr. von 08:00 – 12:00 Uhr und Mi. von 14:00 – 18:00 Uhr) ist unsere Haustür für Sie wieder unversperrt. Dennoch bitten wir Sie, zu Ihrem und unserem Schutz, das Folgende zu beachten: 

Beim Betreten des Rathauses ist ein Mund-Nasen-Schutz erforderlich.

Wegweisungen vor Ort sowie die bestehenden Abstandsregelungen sind dringend zu beachten.

Die Terminvereinbarungen der vergangenen Wochen haben sich bewährt. Diese Möglichkeit wird daher zukünftig beibehalten. Die Kontaktdaten der jeweils zuständigen Sachbearbeiter finden Sie unter www.vgstauden.de.

Es wird darauf hingewiesen, dass Besucher ohne Termin mit längeren Wartezeiten zu rechnen haben.

Aufgrund der bestehenden Abstandregelungen ist der Wartebereich des Einwohneramts innerhalb des Rathauses für Besucher ohne Termin auf vier Personen begrenzt. Bitte haben Sie Verständnis, dass bei höherem Besucheraufkommen das Warten außerhalb des Rathausgebäudes erforderlich sein kann. Besucher für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im 1. Stock gehen bitte direkt durch. 

Falls Sie Ihre Maske vergessen haben, erhalten Sie weiterhin eine von uns für eine kleine Gebühr. Bitte scheuen Sie sich nicht, sich mit Fragen an uns zu wenden.

Alles Gute!

 

Stellenausschreibung

 

Die Verwaltungsgemeinschaft Stauden bietet zum 01. September 2021 einen

  

Ausbildungsplatz

zur / zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)


 

an.

Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre. Die praktische Ausbildung findet in der Verwaltungsgemeinschaft Stauden statt. Zusätzlich erfolgt ein theoretischer Blockunterricht in der Berufsschule V in Augsburg und an der Bayerischen Verwaltungsschule.

Voraussetzungen sind:

 

  • gute Deutsch-Noten
  • die mittlere Reife oder ein vergleichbarer Bildungsabschluss
  • Interesse an rechtlichen Vorgängen der Verwaltung
  • sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Lernbereitschaft, Leistungswille und Zuverlässigkeit
  • Freude am Umgang mit Bürgern

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 25.08.2020 an die Verwaltungsgemeinschaft Stauden, Rathausstr. 58, 86863 Langenneufnach, Herrn Schalk,   oder elektronisch an schalk@vgstauden.de.

Für weitere Informationen stehen Ihnen Frau Steppich unter Tel. 08239/9605-31 oder Herr Schalk unter Tel. 08239/9605-30 zur Verfügung.

Langenneufnach, den 24.07.2020

Robert Wippel,

Gemeinschaftsvorsitzender




 

 


 

 


Sicherheitswacht

Werbung für Sicherheitswache in Schwabmünchen, Untermeitingen, Graben